Irisches Lotto FAQs

Das Irish Lotto ist wegen der günstigen Quoten für den Gewinn des Hauptpreises ein beliebtes Spiel, verglichen mit vielen anderen weltweiten Lotterien. Bei eventuellen Fragen werfen Sie bitte einen Blick auf diese Seite für die von Ihnen benötigten Antworten.

Frage : Wann findet die irische Lotto-Ziehung statt?

Antwort : Irish Lotto findet jeden Samstag und Mittwoch gegen 19:55 Uhr GMT statt. Kurz danach werden die Ergebnisse auf der Gewinnseite von Irish Lotto bekanntgegeben, bald darauf gefolgt von der vollständigen Gewinnaufschlüsselung.

Nach oben

Frage : Gibt es beim irischen Lotto einen garantierten Mindestjackpot?

Antwort : Die Basis für einen Jackpot bei Irish Lotto liegt bei 2 Millionen €, aber dieser Betrag kann aufgrund von nicht geknackten Jackpots ohne Weiteres überstiegen werden.

Nach oben

Frage : Um wie viel Uhr ist Annahmenschluss bei der irischen Lotterie?

Antwort : Der Ticket-Verkauf über das Internet endet an Ziehungstagen um 19:40 Uhr. Die Verkäufe durch autorisierte Händler enden innerhalb des Landes am Ziehungsabend um 19:45 Uhr.

Nach oben

Frage : Wie gewinne ich in der irischen Lotterie?

Antwort : Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um bei der irischen Lotterie zu gewinnen. Aber um den Jackpot zu gewinnen, müssen Sie sechs aus 45 möglichen Zahlen richtig tippen. Um einen der anderen Preise zu gewinnen, müssen Sie zwischen drei und fünf Zahlen richtig tippen und es gibt noch die Zusatzzahl, die Ihnen dabei helfen kann, noch mehr zu gewinnen. Es gibt insgesamt sieben Gewinnklassen und davon haben zwei einen festgelegten Gewinn. Sehen Sie sich die Preis-Seite der irischen Lotterie an, um weitere Details zu erfahren.

Nach oben

Frage : Kann ich bei der irischen Lotterie mitspielen, wenn ich nicht in Irland lebe?

Antwort : Ja. Dank des Online-Service können Spieler jetzt Lottoscheine für Lotterien kaufen, selbst wenn sie nicht in dem teilnehmenden Land leben.

Nach oben

Frage : Wie lange habe ich Zeit, um meinen Gewinn zu beanspruchen, falls ich gewinne?

Antwort : Sie müssen Ihren Preis innerhalb von 90 Tagen beanspruchen, ansonsten geht er wieder in den Preis-Fond zurück.

Nach oben

Frage : Wie alt muss ich sein, um irisches Lotto spielen zu können?

Antwort : Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um irisches Lotto online spielen zu können.

Nach oben

Frage : Müssen Gewinne der irischen Lotterie versteuert werden?

Antwort : Alle Gewinne der irischen Lotterie werden in einer steuerfreien Einmalzahlung ausbezahlt. Wenn Sie sich jedoch nicht in Irland befinden, sollten Sie bei den örtlichen Behörden nachfragen.

Nach oben

Frage : Wie hoch sind die Gewinnchancen auf einen Preis bei der irischen Lotterie?

Antwort : Die Chance auf den Gewinn des Jackpots liegt beim Irish Lotto bei 1 zu 10.737.573 und die Chance auf irgendeinen Preis bei 1 zu 29.

Nach oben

Frage : Gibt es bei der irischen Lotterie ein Übertragungslimit oder eine Jackpot-Obergrenze?

Antwort : Nein, im Moment gibt es kein Übertragungslimit. Der Jackpot der irischen Lotterie kann so lange übertragen werden, bis er gewonnen wurde.

Nach oben

Frage : Wie hoch war der größte Jackpot, der jemals bei der irischen Lotterie gewonnen wurde?

Antwort : Der größte Jackpot der irischen Lotterie war 18.963.441 € und wurde am 28. Juni 2008 von einer Spielgemeinschaft mit 16 Arbeitskollegen eines Steinbruchs in Bennekerry, Carlow, gewonnen. Der größte Einzelgewinn betrug 16.717.717 € und wurde am 14. April 2010 von einer einzigen Person aus Dungarvan, County Waterford, gewonnen.

Nach oben

Frage : Wann ist die nächste irische Lotto-Ziehung?

Antwort : Mittwoch 26 Juli 2017.

Nach oben

Frage : Wie hoch ist der Jackpot des irischen Lottos im Moment?

Antwort : Der nächste irische Lotto-Jackpot liegt bei 4.500.000 €.

Nach oben