Gewinne beim Neuseeland-Powerball

Beim neuseeländischen Powerball liegt das Preisgeld in der 1. Gewinnklasse immer bei mindestens NZ$4 Millionen, und es kann schnell hoch ansteigen, wenn es niemand in die 1. Gewinnklasse schafft. Es kann bis zu NZ$50 Millionen erreichen, dann findet eine “Must Be Won”-Ziehung statt, die einer Zwangsausschüttung entspricht. Wird die 1. Gewinnklasse dann immer noch nicht geknackt, wird das Preisgeld auf die Gewinner in der nächstniedrigen Gewinnklasse aufgeteilt.

Es kostet nur 80 Cent, Powerball zu spielen, doch mit richtiger Zahl können Spieler ihre Gewinne beim neuseeländischen Lotto erheblich erhöhen. Um in der 1. Gewinnklasse bei Powerball zu gewinnen, müssen alle sechs Zahlen des neuseeländischen Lottos ebenfalls richtig getippt werden. Im Oktober 2015 wurde bei Powerball eine neue Gewinnklasse eingeführt, in der Spieler mit richtiger Powerball-Zahl und drei richtigen Hauptzahlen einen festen Betrag von NZ$12 gewinnen.

Der höchste Gewinn aller Zeiten beim neuseeländischen Powerball wurde am 9. November 2016 erzielt, als ein neuseeländisches Ehepaar aus Dairy Flat NZ$44 Millionen gewann. Der Jackpot erreichte diese Höhe nachdem der Jackpot 22 Ziehungen lang in Folge nicht geknackt wurde, und brach damit den bisherigen Jackpot-Rekord von NZ$33 Millionen, die ein Spieler am 28. September 2013 knackte.

Alle Gewinnklassen und die dazugehörigen Gewinnbeträge des neuseeländischen Powerball finden Sie in den Tabellen unten:

Gewinnklassen Richtig getippte Zahlen Gewinnchancen
1 6 Hauptzahlen und Powerball 1 : 38 383 800
2 5 Hauptzahlen, Bonuszahl und Powerball 1 : 6 397 300
3 5 Hauptzahlen und Powerball 1 : 193 858
4 4 Hauptzahlen, Bonuszahl und Powerball 1 : 77 543
5 4 Hauptzahlen und Powerball 1 : 4 846
6 3 Hauptzahlen, Bonuszahl und Powerball 1 : 3 635
7 3 Hauptzahlen und Powerball 1 : 352

Verwandte Links

Neuseeland-Powerball-Ergebnisse >>
Neuseeland-Powerball >>
Neuseeland-Powerball FAQs >>