SuperEnalotto FAQs

SuperEnalotto zu spielen ist relativ unkompliziert, aber sollten Sie Probleme haben, finden Sie hier einige der am häufigsten gestellten Fragen über dieses Spiel.

Wann findet die SuperEnalotto-Ziehung statt?

Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag um ca. 20:00 Uhr CET (GMT+1)

Back to Top

Um wie viel Uhr ist Annahmeschluss für SuperEnalotto?

Der Annahmeschluss ist um 19:30 Uhr CET am Abend der Ziehung und Schein können wieder nach der Ziehung um 20:30 Uhr CET abgegeben werden. Wenn Sie Ihren Lottoschein online kaufen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie diesen bis 16:30 Uhr CET am Tag der Ziehung gekauft haben.

Back to Top

Wie spiele und gewinne ich SuperEnalotto?

Sie können einen Preis im SuperEnalotto gewinnen, wenn Sie von der Superstar-Zahl bis zu 6 Zahlen richtig tippen.

Back to Top

Ich wohne nicht in Italien. Kann ich trotzdem SuperEnalotto spielen?

Ja. Sie können SuperEnalotto unabhängig von Ihrem Wohnort spielen, indem Sie einen online Concierge Service in Anspruch nehmen. Sie müssen dafür nur Ihre Zahlen tippen und Ihre Bestellung abschicken – dann kann ein Beauftragter in Italien den Lottoschein für Sie kaufen. Eine eingescannte Kopie des Lottoscheins wird danach Ihrem Online-Konto beigefügt. Der Kaufdienst wird Sie sofort benachrichtigen, wenn Sie gewonnen haben.

Back to Top

Wie lange habe ich Zeit, um meinen Gewinn zu beanspruchen, falls ich gewinne?

Für Preise von 5.200 € bis 52.000 € haben Sie 60 Tage Zeit den Gewinn zu beanspruchen. Preise über 52.000 € müssen innerhalb von 90 Tagen beansprucht werden. Wenn Sie einen Lottoschein online kaufen, werden Sie sofort über Gewinne benachrichtigt und Beträge unter 5.200 € werden Ihrem Online-Konto sofort gutgeschrieben.

Back to Top

Wie alt muss ich sein, um SuperEnalotto spielen zu können?

Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um SuperEnalotto online spielen zu können.

Back to Top

Müssen Gewinne beim SuperEnalotto versteuert werden?

Steuerverbindlichkeiten unterscheiden sich von Staat zu Staat. Wir raten Ihnen deshalb, dass Sie bei den örtlichen Behörden nachfragen, besonders wenn Sie vom Ausland aus spielen.

Back to Top

Hat SuperEnalotto immer einen Mindestbetrag im Jackpot?

Ja, der Jackpot bei SuperEnalotto beträgt immer mindestens 1.3 Millionen Euro. Der Wert des Jackpots steigert sich sehr schnell, da er immer in die nächste Ziehung übergeht, wenn kein Gewinner ermittelt wird, und da 60% aller Einnahmen die Gewinnausschüttung gehen.

Back to Top

Gibt es beim SuperEnalotto ein Übertragungslimit oder eine Jackpot-Obergrenze?

Nein, es gibt keine Grenzen beim SuperEnalotto.

Back to Top

Wie hoch war der größte Jackpot, der jemals gewonnen wurde?

Ein einzelner Spieler hat den größten Jackpot in Höhe von 177,8 Millionen € im Oktober 2010 gewonnen.

Back to Top

Wie stehen die Gewinnchancen bei SuperEnalotto?

Seit Einführung einer neuen Gewinnklasse im Februar 2016 ist die Wahrscheinlichkeit, bei SuperEnalotto einen Preis zu gewinnen, 1 zu 20. Die Gewinnwahrscheinlichkeit für den Jackpot beträgt 1 zu 622.614.630.

Back to Top

Wann ist die nächste SuperEnalotto-Ziehung?

Donnerstag 27 Juli 2017

Back to Top

Wie hoch ist der aktuelle SuperEnalotto-Jackpot im Moment?

Der nächste SuperEnalotto-Jackpot liegt bei geschätzten 75.700.000 €

Back to Top