Australisches Mittwochslotto

Das australische Mittwochslotto ist nur eines aus der Familie der australischen Lotterien, zu der auch das Montags- und das Samstagslotto gehören. Der Jackpot, oder Preis der ersten Gewinnklasse liegt bei 1 Millionen AUD für jedes Spiel. Dies ist für bi zu zwei Spieler garantiert, was bedeutet, sollten zwei Spieler alle sechs Zahlen richtig tippen, erhalten beide 1 Million AUD, anstatt den Preis zu teilen. Falls es mehr als zwei Gewinner gibt, wird der gesamte Preistopf in Höhe von 2 Millionen AUD unter den Gewinnern aufgeteilt.

Vor Februar 2012 wurde der Jackpot in die nächste Ziehung übertragen, wenn er nicht gewonnen wurden und der höchste Mittwochsjackpot, lag bei 6 Millionen AUD im Januar 2009 und wurde von einem Spieler aus Nelson, NSW, gewonnen.

Ziehungsplan des australischen Mittwochslottos

Die Ziehungen des australischen Mittwochslottos finden mittwochs um 20:30 Uhr AEST statt und wird in Australien auf Channel 9 übertragen. Es hat verschiedene Namen, wie z. B. XLotto oder Tattslotto. Mit der Ausnahme des Mittwochslottos Gold in Queensland, sind alle Mittwochslotterien gleich. Um den Preis der ersten Gewinnklasse zu gewinnen, müssen die Spieler alle sechs Zahlen richtig tippen. Die Zusatzzahlen sind nur für die niedrigeren Gewinnklassen notwendig, nicht für den Jackpot.


Wie man Mittwochslotto in Australien spielt und gewinnt

Um australisches Mittwochslotto zu spielen, müssen die Spieler sechs aus 45 Zahlen auswählen. Spieler wählen entweder ihre eigenen Zahlen aus oder entscheiden sich für einen Quick-Tipp, d. h. die Zahlen werden automatisch generiert. Einige Spieler bevorzugen dies, da es sicherstellt, dass die ganze Matrix abgedeckt wird, anstatt ihre eigenen Zahlen, die aus Geburtstagen und wichtigen Tagen bestehen, auszuwählen, denn dann liegen die Zahlen meistens nicht über 30.

Während der Ziehung werden zuerst sechs Zahlen gezogen und dann zwei weitere, die Zusatzzahlen genannt werden. D. h., es werden insgesamt acht Zahlen aus dem Ziehungsgerät gezogen, obwohl die Spieler nur sechs Hauptzahlen auswählen.

Die Zusatzzahlen stellen den Spielern eine zusätzliche Chance zur Verfügung, Preise zu gewinnen, sollten Sie den Hauptpreis verpassen. Der Hauptpreis, oder Gewinnklasse 1– wird gewonnen, wenn alle sechs Zahlen richtig getippt werden. Die Zusatzzahlen geben den Spielern, die eine bis drei Zahlen richtig getippt haben, eine Chance auf einen Preis, da sie ohne die Zusatzzahlen mindestens vier Zahlen richtig tippen müssen.

Genau wie das Montagslotto, ist der Preis in Höhe von 1 Million AUD für bis zu zwei Gewinner garantiert. Die anderen fünf Gewinnklassen werden nach dem Totalisator-Verfahren bedient und erhalten jeweils einen Prozentsatz des Preispools.


Nächster Jackpot
€57.000.000!
Freitag Dezember 9th 2016
Play Now!
×