Gewinne beim Neuseeland-Powerball

Der First-Division-Preis beim Neuseeland-Powerball beginnt bei 4 Millionen NZ$, bevor er durch die Rollover schnell ansteigt. Bei Erreichen von 40 Millionen NZ$ wird eine „Must Be Won“-Ziehung ausgerufen. Falls dann noch niemand den Hauptpreis gewinnt, wird der Gesamtbetrag unter die Losinhaber der nächstniedrigen Gewinnkategorie aufgeteilt.

Powerball bedingt beim Spielen von Neuseeland-Lotto eine Zusatzgebühr, erhöht aber dafür die Gewinne im Hauptspiel. Um beim Neuseeland-Powerball den First-Division-Preis zu gewinnen, müssen Sie beim Neuseeland-Lotto sechs Richtige haben. Im Oktober 2015 wurde beim Powerball eine neue Gewinnklasse geschaffen, bei der es bei drei Richtigen in der Hauptziehung plus Powerball einen festen Gewinn von 12 NZ$ gibt.

Der größte, beim Neuseeland-Powerball jemals von einem einzelnen Losinhaber, einem Spieler aus West Auckland, erzielte Gewinn in Höhe von 33 Millionen NZ$ wurde am 28. September 2013 ausgezahlt. Aber der größte Jackpot bis dato lautete auf 35.224.854 NZ$; er wurde am 9. April 2011 auf zwei Gewinnlose aufgeteilt. Das eine Ticket wurde in Dannevirke gekauft und das andere in Hamilton.

In der folgenden Tabelle finden Sie eine vollständige Aufschlüsselung der Quoten und Gewinnklassen im Neuseeland-Powerball:

Gewinnklassen Richtig getippte Zahlen Gewinnchancen
1 6 Hauptzahlen und Powerball 1 : 38 383 800
2 5 Hauptzahlen, Bonuszahl und Powerball 1 : 6 397 300
3 5 Hauptzahlen und Powerball 1 : 193 858
4 4 Hauptzahlen, Bonuszahl und Powerball 1 : 77 543
5 4 Hauptzahlen und Powerball 1 : 4 846
6 3 Hauptzahlen, Bonuszahl und Powerball 1 : 3 635
7 3 Hauptzahlen und Powerball 1 : 352

Verwandte Links

Neuseeland-Powerball-Ergebnisse >>
Neuseeland-Powerball >>
Neuseeland-Powerball FAQs >>